Schwingtore

Schwingtor

Das Schwingtor gehört zu den ältesten Torsystemen. Das Torblatt schwingt in einem Stück nach außen und klappt dann nach oben um sich waagerecht unter die Garagendecke zu schieben.

Speziell auch bei der Sanierung von Beton-Fertiggaragen bietet dieses Torsystem folgende Vorteile:

  • Einbau vor, zwischen oder hinter der Leibung (Öffnung) möglich
  • Tor mit 3-Punkt-Sicherheitsverriegelung lieferbar
  • Geringer Sturz- und Seitenanschlag nötig
  • Großes Normtorprogramm zur Sanierung von Beton-Fertiggaragen

Passend für Ihren Anwendungsbereich erhalten Sie das Schwingtor wahlweise:

  • mit einer Vielzahl verschiedener Füllungen
  • für bauseitige Holzaufdoppelung
  • als Silentium-Tor mit Bondal-Füllung (geräuschgedämmtes Tor)